Header

Header

Smart Alps – Geschäftsmodelle aus dem Lebensraum der Alpen gemeinsam neu denken

Die Smart Alps findet am Donnerstag, den 3. November erstmalig im Messequartier Dornbirn statt. Es treffen sich LandwirtInnen und GastronomInnen sowie TouristikerInnen und Menschen aus den Alpen, um sich auszutauschen. Innovationen aus dem Alpenraum werden vorgestellt, Möglichkeiten aufgezeigt. Der Austausch steht im Vordergrund. Köche finden Produzenten, Produzenten finden neue Absatzmärkte.

Für eine nachhaltige und produktive Zukunft in den Alpen braucht es regional erzeugte Lebensmittel und VerarbeiterInnen dieser.

Das Podium der Veranstaltung ist hochkarätig besetzt: Neben Dominik Flammer, Hannes Royer und Josef Rohregger präsentieren UnternehmerInnen ihre Innovationen. Von Produktentwicklung, Crowd Funding über Digitalisierung, soziale Innovationen und Logistik – die Themen der Zukunft werden auf der Smart Alps angesprochen.

Gemeinsam gestalten wir die Zukunft in einem der schönsten Lebensräumen, die es für uns gibt. Dem Alpenbogen. Die Akteure finden hier den Raum, sich auszutauschen.

https://smartalps.messedornbirn.at/